AGB

Allgemeine Geschäftsbedingungen der Praxis BodyLightness zum Erwerb von Gutscheinen im Onlineshop der Website www.bodylightness.com

Die nachfolgenden Allgemeinen Geschäftsbedingungen (nachfolgend AGB genannt), bestehend aus den Allgemeinen Bestimmungen und den Bestimmungen über die Bestellung von Gutscheinen enthalten zugleich gesetzliche Informationen zu Rechten nach den Vorschriften über Verträge im Fernabsatzgesetz und im elektronischen Geschäftsverkehr.

 

I.          Allgemeine Bestimmungen

1.         Anwendungsbereich / Geltungsbereich
1.1.      Die AGB gelten für das gesamte Online-Angebot der Praxis BodyLightness, HP Caroline Bush, Untere Weidenstr. 2, 81543 München (nachfolgend: Praxis BodyLightness) an den Kunden (nachfolgend: Kunde genannt). Gegenstand dieser AGB ist ausschließlich der Vertrieb von Gutscheinen über den Onlineshop der Praxis BodyLightness. Die zu erwerbenden Gutscheine werden nachfolgend in den AGB auch zusammenfassend als Produkte bezeichnet.  

1.2.      Die hier unter I. Allgemeine Bestimmung dokumentierten Regelungen gelten für die  Bestellung von Gutscheinen.

1.3.      Im Rahmen der Nutzung des Praxis BodyLightness Onlineshop nachfolgend Onlineshop genannt, gelten ausschließlich die nachfolgenden Allgemeinen Geschäftsbedingungen in ihrer zum Zeitpunkt der Bestellung gültigen Fassung. Praxis BodyLightness behält sich das Recht vor, die eigenen AGB jederzeit zu verändern oder zu ergänzen, wobei solche Änderungen in Kraft treten, sobald sie auf dieser Internetseite veröffentlicht werden.

 1.4.     Abweichende bzw. entgegenstehende Bedingungen des Kunden werden nicht anerkannt, es sei denn, Praxis BodyLightness stimmt ihrer Geltung ausdrücklich schriftlich zu. Dies gilt auch dann, wenn die Praxis BodyLightness in Kenntnis entgegenstehender oder abweichender Bedingungen des Kunden die Leistung ohne Widerspruch gegen die Bedingungen des Kunden bewirkt.

2.        Vertragspartner

2.1.     Im Falle eines wirksamen Vertragsschlusses ist Praxis BodyLightness grundsätzlich Vertragspartner des Kunden. 

2.2.      Bei Fragen und Unstimmigkeiten jeder Art kann sich der Kunde an Praxis BodyLightness Werktags an HP Caroline Bush wenden: Tel. (089) 379 469 16 oder +49 (0) 179 61635725  oder E-Mail: info@bodylightness.com 

 

 3.         Angebot, Vertragsschluss und Bestellvorgang

3.1.      Die Darstellung der Produkte im Onlineshop stellt kein rechtlich bindendes Angebot, sondern eine Aufforderung zur Bestellung durch den Kunden dar. Irrtümer bleiben vorbehalten.

3.2.     Alle Angebote im Onlineshop sind freibleibend. Etwaige Aussagen zur Verfügbarkeit sind unverbindlich. Mit Aktualisierung des jeweiligen Onlineshops verlieren alle vorherigen Angebote ihre Gültigkeit.

3.3.     Ein Vertrag kommt wie folgt zustande: 

Der Kunde kann aus dem Sortiment des Onlineshop Produkte auswählen und diese über den Button „IN DEN WARENKORB“ in einem sogenannten Warenkorb sammeln.

Über den Button „WEITER ZUR KASSE“ gelangt der Kunde zum nächsten Bestellschritt. Mit dem Anklicken des Buttons „[Zahlungsdienstleister]Buy Now“ wird der Kunde zum Zahlungsdienstleister Paypal weitergeleitet. Dieser bietet über seinen Service Paypal Checkout verschieden Zahlungsmodalitäten an, die von Paypal.com abgewickelt werden. Der Kunde bezahlt hier den bestellten Gutschein in Vorkasse. Hiermit gibt der Kunde einen verbindlichen Antrag zur Bestellung der im Warenkorb befindlichen Produkte ab (Angebot).

Vor Abschicken der Bestellung kann der Kunde die Daten jederzeit ändern, einsehen und/oder löschen. Der Antrag kann jedoch nur abgegeben und übermittelt werden, wenn der Kunde durch Klicken eines entsprechenden Buttons diese AGB akzeptiert und dadurch in seinen Antrag aufgenommen hat. Für eine Angebotsabgabe ist somit immer die Bestätigung über die Kenntnisnahme und Akzeptanz der in diese AGB Voraussetzung. 

Nachdem der Kunde seine Bestellung abgeschickt hat, erhält er von Praxis BodyLightness umgehend eine automatisch generierte E-Mail, in der seine Bestellung nochmals zusammenfassend aufgeführt ist („Bestellbestätigung“). Diese Bestellbestätigung bestätigt lediglich den Empfang der Bestellung und stellt keine Annahme der Bestellung dar.

Der Vertrag kommt erst mit der Versendung einer E-Mail von Praxis BodyLightness, mit dem bestellten Gutschein als pdf-Datei als Anhang, an den Kunden und der ausdrücklichen Bestätigung des Vertragsabschlusses zustande.

3.4       Der Vertragsschluss erfolgt ausschließlich in deutscher Sprache.

4.         Widerrufs- und Rückgaberechte 

4.1       Verbrauchern steht ein Widerrufsrecht nach folgender Maßgabe zu, wobei Verbraucher